Onlineveranstaltung 30. Juni 2021

Partner

Medienpartner

iusNet Erbrecht

Der Newsletter liefert Ihnen bis zu sechs Mal jährlich einen raschen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung zum Erbrecht.
Die Inhalte gliedern sich in die Rubriken:

  • Rechtsprechung: deutschsprachige Zusammenfassungen der relevanten Gerichtsentscheide aus dem Bundesgericht, den kantonalen Gerichten sowie den europäischen Gerichtshöfen (EuGH; EGMR)
  • Gesetzgebung: Informationen zu aktuellen Entwicklungen der Rechtsetzung
  • Kommentierung: Experten analysieren und kommentieren Urteile und Rechtsetzungsentwicklungen
  • Arbeitshilfen: praxisorientierte Arbeitshilfen, die zum Download bereitstehen

successio

Die successio, Zeitschrift für Erbrecht - Nachlassplanung und -abwicklung, hat in den elf Jahren ihres Bestehens wertvolle Dienste im Bereich der Nachlassplanung und -abwicklung geleistet – dem Praktiker ebenso wie der wissenschaftlichen Rechtsentwicklung: übersichtlich, konzis und gehaltvoll. Das renommierte Herausgeberkollegium schafft es hervorragend, die Themen viermal jährlich praxisbezogen auszuwählen und tiefgründig darzulegen. Fundierte Aufsätze namhafter Autoren zu grundlegenden Themen bieten Ihnen einen Überblick über den jeweiligen Meinungsstand, zeigen Lösungsmöglichkeiten auf und bereichern Ihre Überlegungen.

Kooperationspartner

Schweizer Notarenverband

Der Schweizer Notarenverband SNV FSN umfasst die in der Schweiz tätigen Notarinnen und Notare. Das kantonal streng beaufsichtigte Notariat ist Garant für Rechtssicherheit und Rechtsfrieden und steht im Dienste des rechtssuchenden Konsumenten. Unsere Mitglieder bieten den Privatpersonen, KMU bis hin zu grossen Publikumsgesellschaften Dienstleistungen in nicht-streitigen Geschäften an, namentlich im Gesellschaftsrecht, Immobiliarsachenrecht, Familienrecht, Erbrecht und Steuerrecht.

TREUHAND|SUISSE

Im schweizerischen Treuhänderverband TREUHAND|SUISSE sind Treuhänderinnen und Treuhänder zusammengeschlossen, die vorwiegend für KMU und Privatpersonen tätig sind. Fachliche Qualifikation, berufliche Erfahrung, persönliche Integrität und Vertrauenswürdigkeit zeichnen alle TREUHAND|SUISSE Mitglieder aus. Der Verband engagiert sich für die Bildung, Qualitätssicherung und Branchenentwicklung und ist aktiv in der politischen Lobbyarbeit.

Zürcher Bankenverband

Der Zürcher Bankenverband vertritt seit mehr als 100 Jahren die Interessen des Finanzplatzes Zürich. Er engagiert sich für hohe Aus- und Weiterbildungsstandards auf allen Stufen der Bank- und Versicherungswirtschaft und für politische Rahmenbedingungen, die auch in Zukunft eine erfolgreiche Entwicklung des Finanzplatzes ermöglichen.