09. September 2020
Lake Side Zürich
 

Liegenschaften im Ausland im internationalen Güter- und Erbrecht

Durch eine im Ausland gelegene Liegenschaft potenziert sich die Komplexität im Rahmen einer güterrechtlichen wie auch einer erbrechtlichen Auseinandersetzung. Entnehmen Sie den Ausführungen, wie ein Schweizer Gericht Liegenschaften im Ausland beurteilt. Zudem wird dargelegt, welche Überlegungen angestrengt und welche Massnahmen zu treffen sind, wenn der Erwerb einer Liegenschaft im Ausland zur Diskussion steht oder eine solche bereits erworben wurde. Dies unter Berücksichtigung der Europäischen Güter- und Erbrechtsverordnungen.

Treffen Sie Catherine Westenberg am Schulthess Forum Ehegüterrecht 2020.